cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 
cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

Position von neu geladenen Teilen zur Baugruppe

SOLVED
Newbie

Position von neu geladenen Teilen zur Baugruppe

Beim Hinzuladen von Teilen zu einer Baugruppe ist die Ausgangsposition immer extrem weit von der BG-Position entfernt.

Dadurch ist ein umständliches Positionieren des geladenen Teil mit dem Copilot oder mit einem 2. Fenster erforderlich.

Gibt es einen Trick, wie man das geladene Teil direkt auf einen Geometriepunkt positionieren kann?

 

When loading a new part into an assembly, the original position is allways very far away from the assembly position.

Therefor it's necessary to reposition the loaded part by Copilot or by using a 2nd window which is rather awkward in each case.

Is there a possibility to position the loaded part directly on a point of the assembly geometry?

1 ACCEPTED SOLUTION

Accepted Solutions

Re: Position von neu geladenen Teilen zur Baugruppe

Hallo Seweryn,

schon das Finden des dazu geladenen Teils kann ein Abenteuer werden wenn es im inneren eines anderen Teils oder Baugruppe materialisiert.

1.Möglichkeit mit Bordmitteln ist, unten im Ladendialog das "Position nach Laden" anzuhaken.

Wenn man so ein Teil oder Baugruppe lädt hängt es zumindest am Dynamischen Polestar um es bewegen zu können.

2. Lisp-Hilfsmittel von der "Inoffizielle Hilfeseite zum 3D-CAD von CoCreate". http://osd.cad.de/

Da gibt es eine Menge Helferlein die nur auf dich warten.

Downloade auf der Seite

http://osd.cad.de/lisp_3d_21.htm

das Lisp "move_act_1pt.lsp" (steht auf der Seite weiter unten.)

Falls du nicht weißt wie man Lisp im Modeling oder Annotation lädt, siehe da: http://osd.cad.de/anleitungen_01.htm

Wenn du jetzt ein Teil lädst ( ohne "Position nach Laden" anzuhaken !!) wird es automatisch zum aktuellen Teil.

Wenn du dann das Lisp "move_act_1pt.lsp" ausführst, kannst du wie gewünscht einen Zielpunkt in deiner Baugruppe wählen

und das geladene Teil springt dorthin, egal wo es sich vorher befindet.

Hoffe, das hilft dir weiter.

3 REPLIES 3

Re: Position von neu geladenen Teilen zur Baugruppe

Hallo Seweryn,

schon das Finden des dazu geladenen Teils kann ein Abenteuer werden wenn es im inneren eines anderen Teils oder Baugruppe materialisiert.

1.Möglichkeit mit Bordmitteln ist, unten im Ladendialog das "Position nach Laden" anzuhaken.

Wenn man so ein Teil oder Baugruppe lädt hängt es zumindest am Dynamischen Polestar um es bewegen zu können.

2. Lisp-Hilfsmittel von der "Inoffizielle Hilfeseite zum 3D-CAD von CoCreate". http://osd.cad.de/

Da gibt es eine Menge Helferlein die nur auf dich warten.

Downloade auf der Seite

http://osd.cad.de/lisp_3d_21.htm

das Lisp "move_act_1pt.lsp" (steht auf der Seite weiter unten.)

Falls du nicht weißt wie man Lisp im Modeling oder Annotation lädt, siehe da: http://osd.cad.de/anleitungen_01.htm

Wenn du jetzt ein Teil lädst ( ohne "Position nach Laden" anzuhaken !!) wird es automatisch zum aktuellen Teil.

Wenn du dann das Lisp "move_act_1pt.lsp" ausführst, kannst du wie gewünscht einen Zielpunkt in deiner Baugruppe wählen

und das geladene Teil springt dorthin, egal wo es sich vorher befindet.

Hoffe, das hilft dir weiter.

Re: Position von neu geladenen Teilen zur Baugruppe

Hallo Friedhelm,

vielen Dank für die Antwort.

Ich habe die lisp-Datei gespeichert und kann die Funktion jetzt aus dem Werkzeugkasten aufrufen.

Klappt prima!

Übrigens: ich heisse Wendelin - der Seweryn Gawronski ist mein Chef - da er uns Konstrukteuren keine eigene eMail-Adresse spendiert, bin ich seinem Profil gelandet.

Gruß

Wendelin

Re: Position von neu geladenen Teilen zur Baugruppe

Hallo Wendelin,

dann bestell mal schöne Grüsse.

> Klappt prima!

Schön, freut mich