cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 
cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

Community Tip - When posting, your subject should be specific and summarize your question. Here are some additional tips on asking a great question. X

Erstellen von historischen Reports

Bianca
1-Newbie

Erstellen von historischen Reports

Für Dokumente besteht die Möglichkeit nicht nur den aktuellen Stand zu betrachten, sondern auch sich den Stand eines beliebigen vergangenen Zeitpunktes anzuschauen (Document/Historical/View As Of Date). Ist das irgendwie auch mit vollständigen Reports möglich?

Die Antwort zu Ihrer Frage lautet JAEIN

Es ist möglich "historische Reports" zu erzeugen, allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen.

1. Wenn der Report sich auf ein einzelnes Item bezieht (in der Report Definition steht dann QUERY = "Item based report selection") und sie im GUI das Item anwählen, gibt es im Menu ITEM/ HISTORICAL die Funktion "run Report as of...".

Die macht im Hintergrund nichts anderes als das Items in seiner History zu rekonstruieren und dann den Report auf dieses historische Item anzuwenden. Wenn das Item über Relationships verfügt, liegen diese für die Report Erstellung dann auch in Ihren Historischen Daten vor. Das ist letzten Endes genau das, was DOCUMENT/HISTORICAL/"run Report as of" macht.

Diese Funktion beschränkt sich nicht auf Dokumente sondern kann für alle Items Types ausgeführt werden.

2. Wenn ihr Report eine bestimmte Query verwendet (z.B. "open Defects") gibt es das Problem, dass man in Integrity keine "historic Query" ausführen kann; der Report also immer eine Fehlermeldung geben wird.

Workaround:

- suchen Sie die Items die von Iterenss sind über eine geeingnete Query heraus mit hilfe von historical field values in der Query definition.

- markieren sie die Items in der Query Result view und starten Sie Item/Historical/run Report as aof und wählen sie Ihre eigentlichen Report aus

- Ihre Selection im GUI wird nun die Query aus der Report Definition überlagern und den Report wird für die ausgewählten Items mit deren Historischen Daten erstellt

Ich hoffe das hilf Ihnen weiter.

Wenn ja, dann seien Sei doch bitte so freundlich und posten Ihre Lösung in der Community, damit andere es beim nächsten mal leichter haben.

mit freundlichen Grüßen

Matthias Rump

0 REPLIES 0
Top Tags