cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 
cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

Probleme mit Blechabwicklung , Problems with sheetmetal

SOLVED
Newbie

Probleme mit Blechabwicklung , Problems with sheetmetal

Hallo ich schon wieder

Ich habe für meinen Bruder einen Blechtrichter konstruiert wie auf dem Bild zu sehen , nur leider weigert sich ProE standhaft dieses Teil abzuwickeln mit der Meldung das KE kann nicht regeneriert werden ,woran liegt das ?

Hello its me again

I have build virtualy a funnel for my Brother as seen on the Picture unfortunenatly ProE isnt able to unwrap the Sheetmetal and "speech" to me :" Cant regenerate the KE" why does it like that .

1 ACCEPTED SOLUTION

Accepted Solutions

Re: Probleme mit Blechabwicklung , Problems with sheetmetal

Hallo Sandro,

mit Blech lässt sich in der Tat sehr viel herstellen, das Problem bei der Abwicklung ist jedoch, das hier das Blech nur gebogen sein darf.

Ein Kotflügel zum Beispiel wird tiefgezogen, das lässt sich in Pro/E auch nachstellen, mit der Funktion Sicke.

Grüße Jens

View solution in original post

5 REPLIES 5

Re: Probleme mit Blechabwicklung , Problems with sheetmetal

Hallo Sandro,

das Ganze kann gar nicht abgewickelt werden, da die Flächen die erzeugt werden nicht aus einem Blech durch biegen herstellbar sind.

Probier das Ganze mal mit zwei abgerundeten Rechtecken.

1 Schnitt: Quadrat bei dem der Radius fast bis zur Mitte der Seiten geht (z.B.: Quadrat mit 50 mm Seitenlänge und 24,9 mm Radius)

2 Schnitt: Rechteck mit Radius = Bleckdicke

Das dürfte eher der Realität entsprechen.

Viele Grüße

Jens

Re: Probleme mit Blechabwicklung , Problems with sheetmetal

In der Tat ich hab in den letzten Tagen noch etwas experimentiert eine Abwicklung von solchen Trichtern funktioniert nur , wenn man die Trennung an einer wirklich ebenen Fläche anbringt .

Abwicklungen sollten aber meiner Meinung nach immer abgewickelt werden können , weil eigentlich alles aus Blech hergestellt weren kann zumindestens theoretisch .

Kotflügel werden ja auch am Stück gepresst .

Re: Probleme mit Blechabwicklung , Problems with sheetmetal

Hallo Sandro,

mit Blech lässt sich in der Tat sehr viel herstellen, das Problem bei der Abwicklung ist jedoch, das hier das Blech nur gebogen sein darf.

Ein Kotflügel zum Beispiel wird tiefgezogen, das lässt sich in Pro/E auch nachstellen, mit der Funktion Sicke.

Grüße Jens

View solution in original post

Re: Probleme mit Blechabwicklung , Problems with sheetmetal

Ist schon richtig ,wenn man so wie ich nur hin und wieder etwas zum Hausgebrauch konstruiert ist es eben viel mit ausprobieren verbunden .

Aber es ist super hier in der Comunity immer Antworten zu bekommen .

Danke

Re: Probleme mit Blechabwicklung , Problems with sheetmetal

Gern geschehen!

Announcements
Welcome to PTC Academic!